top of page

Delegiertenversammlung 2024 der FDP.Die Liberalen Oberaargau bei der Jorns AG in Lotzwil



Die FDP.Die Liberalen Oberaargau freut sich über einen gutbesuchten Parteitag mit Delegiertenversammlung, zu Gast bei der Jorns AG in Lotzwil


Im Vorfeld der Versammlung führte Marc Jorns die Teilnehmenden sichtlich stolz durch seinen Betrieb. Die Jorns AG, ein Unternehmen mit rund 70 Mitarbeitenden, steht exemplarisch für den innovativen Geist und die wirtschaftliche Schaffenskraft des Oberaargaus. Die Führung bot den Anwesenden einen exklusiven Einblick in die modernen Produktionsprozesse und die Philosophie des Unternehmens, welches als Vorzeigebeispiel erfolgreicher Schweizer Mittelstandsunternehmungen gilt.


Ein wesentlicher Teil der Versammlung widmete sich der Stärkung und Erweiterung der Parteibasis. Mit Blick in die Zukunft berichtete die FDP.Die Liberalen Oberaargau von der Bildung von zwei Ortsgruppen in Attiswil und Wiedlisbach. Sie unterstrich die kontinuierliche Entwicklung der Partei und ihre Verankerung in der lokalen Gemeinschaft. Beide Ortsgruppen werden bei den bevorstehenden Gemeindewahlen von der Kreispartei unterstützt, um die liberale Präsenz in der Region zu festigen und auszubauen.


Zum Abschluss würdigte Alt-Bundesrat Johann Schneider-Ammann mit grosser Hingabe den Unternehmergeist der Gastgeberin, die Bedeutung des Liberalismus für die heutige Gesellschaft und betonte die Rolle des Freisinns als treibende Kraft für Freiheit und Demokratie.


Die FDP.Die Liberalen Oberaargau dankt allen Teilnehmenden für ihr Engagement und ihren Beitrag zu einer gelungenen Veranstaltung. Besonderer Dank gilt der Jorns AG für ihre Gastfreundschaft. Mit Entschlossenheit wird die Partei sich auch in Zukunft für die liberalen Werte und das Wohl der Region Oberaargau einsetzen.



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page